AXA Factoring

AXA Factoring: Für optimale Liquidität, mehr Zeit und starke Nerven

Mit einer Geschäftstätigkeit in über 64 Ländern zählt AXA zu den bedeutendsten Anbietern im Bereich Vorsorge und Versicherung. Die Aktiengesellschaft betreut dabei nicht nur Privatpersonen, sondern auch Geschäftskunden. Diese können das einzigartige AXA Factoring als besonderen Service nutzen. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um die unechte Variante davon, sondern um das echte Factoring. Dadurch profitieren Gewerbetreibende von ansprechenden Vorteilen. Doch wobei handelt es sich bei diesem Angebot von AXA genau? Und: Können Sie von dessen Vorteilen auch für Ihr Unternehmen profitieren?

Factoring einfach erklärt

Beim Factoring handelt es sich vereinfacht gesagt um eine spezielle Finanzierungsform, die auf dem Verkauf offener Forderungen an eine Drittpartei wie den Factoringpartner von AXA basiert. Dadurch steigern Sie als Unternehmer Ihre Liquidität unmittelbar. Schließlich lässt sich mithilfe vom Factoring ein Zahlungsverzug durch den Kunden vorab ausschließen. Außerdem erhalten Sie Ihr Geld bei AXA sofort. Beachten Sie jedoch, dass es unterschiedliche Factoring-Arten gibt. Sie lassen sich in die unechte und echte Variante einteilen.

Sie haben Fragen oder möchten ein Termin vereinbaren? Unser Team von Experten steht Ihnen für eine unverbindliche Beratung gerne zur Verfügung!

Was unterscheidet das echte vom unechten Factoring?

Der Factor trägt beim echten Factoring uneingeschränkt das mögliche Ausfallrisiko. Das ist auch als Delkredere bekannt: Sollte ein Debitor also zahlungsunfähig sein, wird die Haftung für den Forderungsverlust durch den Factor übernommen. Im Gegensatz dazu hat der Factor beim unechten Factoring das Recht, eine Rückabwicklung des Forderungskaufs im Zahlungsausfall durchzuführen. Sie müssten also Ihre ursprünglich veräußerte Forderung zurückkaufen. Das ist wenig überraschend ein Problem für Unternehmen, die sich ihr Tagesgeschäft durch das Factoring eigentlich erleichtern möchten. Daher empfiehlt sich, auf das echte Factoring wie von AXA zu setzen. Sämtliche Lösungen des Anbieters zählen zu dieser Variante. Aber wie funktioniert AXA Factoring genau?

So funktioniert AXA Factoring

AXA Factoring
Nur drei Schritte sind nötig, um vom Factoring-Angebot aus dem Hause AXA zu profitieren: Zunächst schreiben Sie wie gewohnt Ihre Rechnung. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie Waren ausgeliefert oder eine Dienstleistung erbracht haben. Jedoch gibt es einen Unterschied zu Ihren regulären Rechnungen: In Ihrer fürs Factoring bestimmten Forderung nehmen Sie zusätzlich einen Abtretungsvermerk auf. Darin geben sie Ihren Factoringanbieter als Zahlungsempfänger an.

Haben Sie diese Rechnung erstellt, laden Sie einfach eine Kopie davon beim Factoringpartner von AXA hoch. Das erfolgt bequem über das entsprechende Rechnungsportal. Die Original-Rechnung erhält wie gewohnt Ihr Kunde.

Anschließend müssen Sie nur noch auf den Zahlungseingang auf Ihrem Geschäftskonto warten. Beim AXA Factoring erreicht Sie Ihr Geld innerhalb von maximal 48 Stunden. Wird die Forderung fällig, begleicht Ihr Kunde den Rechnungsbetrag direkt beim Factoringanbieter. Da es sich beim Angebot von AXA um echtes Factoring handelt, müssen Sie sich um einen möglichen Zahlungsausfall keine Gedanken machen. Das bereits erhaltene Geld verbleibt zu 100 Prozent bei Ihnen, wodurch Ihre Liquidität sicher ist.

Diese Vorteile bietet AXA Factoring

Das echte Factoring von AXA ist ein Full-Service-Paket. Dadurch profitieren Sie von diversen Vorteilen für Ihr gesamtes Forderungsmanagement. Die Liquidität ist jedoch nur einer der Gründe, warum sich zahlreiche Unternehmen für das Factoring entscheiden. Schließlich bietet es bei entsprechenden Unternehmen auch kompromisslosen Schutz vor einem Ausfallrisiko. Dadurch fließt die Liquidität planbar, was Ihnen nicht zuletzt wertvolle

– Nerven,
– Zeit und
– Geld

spart. Darüber hinaus profitieren Sie beim Full-Service-Paket von AXA auch abseits des Forderungsmanagements. Schließlich übernimmt der Factoringpartner ebenfalls das Mahnwesen, die Abrechnung und das Debitorenmanagement. So werden in Ihrem Unternehmen wertvolle Ressourcen frei, die Sie an anderer Stelle investieren können. Mit dem echten Factoring sichern Sie sich also nicht nur Liquidität und Schutz, sondern auch einen zeitlichen Wettbewerbsvorteil.

AXA Factoring: Das Full-Service-Paket und warum es sich rechnet

AXA Factoring
Sie überlegen, ob sich Factoring für Sie lohnt? Das ist verständlich. Zugleich sprechen die Vorteile dafür. So sind Sie zum Beispiel nicht länger auf das Einräumen von Kundenskonti angewiesen. Stattdessen können Sie Lieferantenskonti nutzen. Dabei reduzieren sich Ihre Kosten auch, da Sie nicht länger eine Warenkreditversicherung abschließen müssen. Teure Kontokorrentkredite und die damit einhergehende Zinsbelastung sparen Sie sich außerdem. Gleiches gilt für einen unnötig hohen Aufwand in Ihrem Debitorenmanagement sowie im Mahnwesen.

Zusätzlich rechnet sich das AXA Factoring im Rahmen der Fremdkapitalbeschaffung. Schließlich steigern Sie damit Ihre Eigenkapital-Quote messbar, wodurch Sie wiederum von besseren Konditionen profitieren. Da AXA mit individuellen Factoring-Erträgen rechnet, liegen die Gebühren in der Regel deutlich unter diesen Einsparungen. Somit haben Sie zusätzliches Kapital frei.

Lohnt sich Factoring auch für Sie?

Mit Blick auf die Vorteile vom echten Factoring wird schnell klar, warum es bei zahlreichen Unternehmen so beliebt ist. Jedoch kann es keine pauschale Antwort darauf geben, ob es sich auch für Sie lohnt. Sollte das der Fall sein, sichern Sie sich aber ansprechende Wettbewerbsvorteile. Diese gehen über einen planbaren Liquiditätsfluss weit hinaus. Um Ihnen die Entscheidung für oder gegen Factoring zu erleichtern, stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie jederzeit Kontakt zu uns auf. Gemeinsam mit Ihnen durchleuchten wir, ob und wie das Full-Service-Factoring-Paket von AXA Ihren finanziellen Unternehmenserfolg unterstützen kann.

Sie haben Fragen? Wir sind wir für Sie da!

MB Versicherungsvermittlungs GmbH

AXA Betreuerseite

Zur Website

MB Consulting

DBV Betreuerseite

Zur Website

58 Bewertungen

4,9
★★★★★

120 Bewertungen

4,9
★★★★★

391 Bewertungen

4,9
★★★★★

Telefon

0711 18420000

E-Mail

mb@axa.de

}

Öffnungszeiten

Montag- Freitag

09:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 18:00 Uhr

Samstag

10:00 - 14:00 Uhr

 

 

 

Adresse

Silberburgstr. 100

70176 Stuttgart

0711 18420000

mb@axa.de

Online Termin Vereinbaren